Sonntag, 6. April 2008

Nespresso Professional - Espresso Forte

Nespresso Professional - Espresso Forte
In Amerika gab es diesen grob geriebenen "Ground"-Kaffee, schlecht und wie altes Maschinenöl. Hier im Labor gibt es zumeist so einfache Kaffee-Vollautomaten. Und in meiner Arbeitsgruppe gibt es etwas sensationelles - nicht Nespresso! Nein, "Nespresso Professional"... weltklasse!

2 Kommentare:

Martina hat gesagt…

Cool,
hab gerade nach Nespresso gesucht und deinen Blog gefunden.
Bei uns gabs denn nämlich auch immer aber leider finde ich Ihn jetzt nirgends.

tobi hat gesagt…

Wir beziehen ihn direkt von Nespresso, die wissen wieviel Kaffee auf einer Uni getrunken wird. Ich habe aber keine Ahnung wo man den im Handel findet.